Fachkreisgespräche

Eva Gruber

4. Apr. 2022

Wir wollen Brücken bauen. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass wir ab sofort einen kleinen Rahmen für einen großen fachlichen Austausch schaffen konnten. Gemeinsam wachsen und voneinander lernen - das ist unser Antrieb.

Ein offener Austausch zu Wolle´s Nature System und der Wolle-Therapie ist für unsere Arbeit wesentlich. Im April 2022 veranstalteten wir deshalb unser erstes Fachkreisgespräch für alle wolle-begeisterten Fachleute. Aufgrund der vielen positiven Feedbacks haben wir uns dazu entschieden, die Fachkreisgespräche ab sofort regelmäßig anzubieten.


Im Rahmen dieser regelmäßig stattfindenden Fachkreisgespräche mit Anne Ralenkötter, schaffen wir einen fachlichen Austausch für die Therapiearbeit mit Wolle’s Nature System.

Anne Ralenkötter blickt auf eine mehr als 30jährige Erfahrung als Heilpraktikerin mit der Arbeit des Therapiesystems von Arno Wolle zurück und stellt ihr Wissen als "DIE Wolle-Therapeutin" in diesem Kreis exklusiv zur Verfügung.

 

Was erwartet Sie? 

Anhand Ihrer Fragestellungen werden gemeinsam durch Anwendung des umfangreichen Wissens um die Kombinationsmöglichkeiten der Wolle-Rezepturen GEMEINSAM Lösungen für Ihre Patienten erarbeitet, sodass Sie diese individuell umsetzen können. 

 Wenn Sie also Fragen zur Anwendung oder aus der Arbeit mit PatientInnen haben, ist dies die ideale Möglichkeit im Austausch - auch mit anderen Teilnehmern. Für einen möglichst hohen Praxisbezug können Sie uns daher helfen, indem Sie bereits vorab oder auch gern im Fachkreisgespräch Ihre Themen aus dem täglichen Behandlungsumfeld aktiv einbringen.

 

Wir beschränken die Teilnehmeranzahl auf maximal 6-8 Personen für einen entsprechenden Tiefgang. Die Teilnahme ist Fachkreisen vorbehalten.